Ostern in Hubertusburg

Wermsdorf, Schloss Hubertusburg.

Samstag, 15.04.2017, 17:00 Uhr
Im Ovalsaal des Schlosses Hubertusburg findet das GROSSE OSTERKONZERT statt.
Traditionell haben wir Joachim Karl Schäfer, den Dresdner
Piccolo-Trompeter zu Gast, der gemeinsam mit zwei Kollegen (Klavier
und Kontrabass) - u.a. - in die Schatzkiste der Russichen Märchen
greifen wird:
'Heitere Klassik des 19. Jahrhunderts'.
Auf ein ganz besonderes Konzerterlebnis, das man auch nennen könnte
'SCHÄFER - 'mal anders'
können sich unsere Konzertbesucher freuen.

Im Vorfeld des Konzertes ist - ab 16:00 Uhr - für die Konzertbesucher
die Ausstellung zur Schlossgeschichte in der Beletage geöffnet,
Lifespeaker erzählen, auf Wunsch, sehr gern ein paar Geheimnisse und
Geschichtchen, so dass der Ostersamstag-Konzertnachmittag bei einem
'genüßlichen Flanieren durch das Augusteische Zeitalter' beginnen
kann - gern dabei mit einem Gläschen Sekt.

Eintrittskarten für das Konzert (Ausstellung inclusive) im Vorverkauf
á 13,00 €;
Reservierungen und Abendkasse/Restkarten (am 15.04.2017 ab 16:00 Uhr
in der Schlosshalle) á 15,00 €; Ermäßigungen 10,00 € -
bei:
Touristinformation Wermsdorf, Tel: 034364 - 81132
Gästeführer des Schlosses: Tel: 0157 7716 7914.

An allen Ostertagen (Karfreitag bis Ostermontag) finden unsere
Öffentlichen Führungen - wie immer - statt: 11.30 Uhr, 14:00 Uhr und
15:00 Uhr; bei großem Gästeandrang finden zusätzliche Öffentliche
Führungen 13:00 Uhr und 16:00 Uhr statt (bei diesen
Mindestteilnehmerzahl 7 Personen).

Auf ein besondere Highlicht können sich an diesen Tagen unsere kleinen
Gäste freuen: neben einem kleinen Osterpräsent erhalten die Kids
persönliche Post von Olli Osterhase und Lotti Langohr aus der
Osterhasenwerkstatt in der Oberlausitz ausgehändigt.

Auch die Großen können sich auf Highlights freuen:
den Blick aus der Pagenloge aus 15 Metern Höhe in die Katholische
Schlosskapelle beim Besuch der kleinen Ausstellung 'Religion und
Frieden' im Rahmen der Öffentlichen Führung zur Schossgeschichte
UND
auf 'die Luther-Bibel' - das gesamte Neue Testament auf EINEM A
2-Bogen - Lupe inclusive - ... aufgestellt in der Schlosshalle.

Für Oster-Urlauber in unserer Region, die am Gründonnerstag (13.04.)
oder am Dienstag (18.04.) Interesse haben, das Schloss zu besuchen,
gibt es je eine Öffentliche Führung 13:30 Uhr.

Informationen und Reservierungen bei:
Martina-Elvira Lotzmann
Tel: 0157 7716 7914
e-mail: koenigliche.jagdresidenz@gmail.com