Regelmäßige Führungen

I. Öffentliche Führungen

finden an jedem Sonnabend, Sonntag und Feiertag um 11:30 Uhr, um 14 Uhr und um 15 Uhr statt.

Eintritt: 3 € pro Person. Kinder bis zum 14. Lebensjahr erhalten in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt.

II. Vereinbarte Führungen

1. Einstündige Führung

zur Geschichte der Königlichen Jagdresidenz Hubertusburg im Augusteischen Zeitalter (während der Residenz des Sächsischen Kurfürsten Friedrich August II. und des Königs von Polen August III.) Im Rahmen der Führung werden einige Räume des Schlosses incl. der Schloßkapelle St. Hubertus, die als Pfarrkirche der katholischen Pfarrei genutzt wird, besichtigt.

3,00 € pro Person zuzüglich der Führungspauschale von 20,00 €. Kinder bis zum 14. Lebensjahr erhalten in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt. Kindergruppen und Schulklassen zahlen lediglich die u.g. Führungspauschale.

2. Anderthalbstündige Führung

Das Programm der einstündigen Führung wird zusätzlich um einen Spazierganges durch die Außenanlage der Residenz incl. Erklärungen/Erzählungen zur Nutzung von der Residenzzeit bis heute ergänzt.

3,00 € pro Person zuzüglich der Führungspauschale von 30,00 €. Kinder bis zum 14. Lebensjahr erhalten in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt.  Kindergruppen und Schulklassen zahlen lediglich die u.g. Führungspauschale.

3. Zweistündige Führung

Das Programm der anderthalbstündigen Führung wird um einem Spaziergang bis zum Alten Jagdschloß, dem Jagdschloß August des Starken ergänzt. Bei Interesse kann hier gegebenenfalls der Schloßsaal besichtigt werden. Das Alte Jagdschloß ist heute Sitz der Gemeindeverwaltung.

3,00 € pro Person zuzüglich der Führungspauschale von 40,00 €.  Kinder bis zum 14. Lebensjahr erhalten in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt.  Kindergruppen und Schulklassen zahlen lediglich die u.g. Führungspauschale.

 

III. Führungen für Kinder

 

 

ANGEBOTE FÜR KINDER IN SCHLOSS

HUBERTUSBURG

 

SCHATZSUCHE - ca. 1 h

nach Altersgruppen: 3 – 6 Jahre;

6 bis 10 Jahre bzw. Grundschulklasse;

10 bis 13 Jahre bzw. 5./6. Klasse;

Verschiedene Altersgruppen gemischt;

 

Mit einer Schatzkarte in der Hand erfahren die Kinder in der Gruppe an verschiedenen Plätzen in Schloss und -gelände, altersgerecht, Wissens-wertes und Spannendes über die Schloss-geschichte.

Die rückseitigen Fragen der Schatzkarte können gemeinsam als Rätselaufgaben, Beobachtungen, Kombinationen, Bilder gelöst werden. Am Ende wird die Schatztruhe aufgespürt, ein großes Schlüsselbund stellt die letzte Herausforderung für das Heben des Schatzes aus der Truhe.

Zwischen diesem Schatz befinden sich kleine Überraschungen für die Schatzsucher.

 

Kosten:

Kinder – Eintritt frei

schulische Begleiter (Aufsichten) – Eintritt frei,

Erwachsene, Gäste und Eltern p.P.3,00 € →

zzgl. pro Gruppe 20,00 € Führungspauschale, (bis max.25 Personen pro Gruppe)

 

KINDERGEBURTSTAG – ca.1 h

 

Ablauf als Schatzsuche (s.o.); die Lösung der rückseitigen Fragen der Schatzkarte erfolgt spielerisch, gemeinsam, ohne Bleistift.

In der Schatztruhe können gern eigene Geschenk-Kleinigkeiten für die Geburtstagskinder und ihre Gäste untergebracht werden.

Kosten sh. Schatzsuche

 

SCHNIPSEL-JAGD‘ - ca. 1h

 

Im Schlossgelände sind Aufgaben ‚versteckt‘, die es anhand der Hinweise zu ‚erjagen‘ gilt. Der Aufgabenlösung folgt eine kleine Belohnung.

 

Kosten – sh. Schatzsuche

 

KREATIVES für Klein und Gross

- nach ‚Gustus‘ - max. 45 ‘

 

Verschiedene Bastelangebote, angepaßt an

Jahreszeiten, Königliches oder Anlässe;

Bemalen des Schlossbanners; Malen;

für die ‚Großen‘ Malbücher für Erwachsene

 

Kosten:

Kinder – Materialpauschale á 1,00 € p.P.

Erwachsene – Materialpauschale á 2,00 € p.P.

 

DANACH‘

 

Bei schönem Wetter besteht die Möglichkeit für ein Picknick im Schlosspark.

(Bei Schlechtwetter kann Picknick und ‚Kreatives‘ kombiniert werden.)

Selbstversorgung bzw. können kleine Picknick-Angebote angefragt werden.

 

 

 

Informationen, Anfragen, Absprachen, Infos bei Martina-Elvira Lotzmann namens der Gästeführer -

                                                                                                telefonisch: 0157 - 7716 7914, per e-mail:

koenigliche.jagdresidenz@gmail.com

www.freundeskreis-hubertusburg.de

facebook.com/Schloss Hubertusburg in Wermsdorf

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

IV. mit AudioGuide durch Hubertusburg

AudioGuide: die Geschichte der Hubertusburg auf einem Rundgang duch die äußere Schloss-Anlage auf eigene Faust erkunden.
Ausleihe samstags, sonntags, feiertags 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr (letzte Abgabe) und bei Voranmeldung
Auf 'Eigene Faust' Erkundung der Schlossgeschichte im Schlossgelände.
Leihgebühr: 3,00 € p.P. zzgl. Kaution

 

Kontakt und Anmeldungen bitte über:

Gruppe der Gästeführer der Königlichen Jagdresidenz Hubertusburg
c/o Freundeskreis Hubertusburg
Gemeinde Wermsdorf
Altes Jagdschloß 1
04779 Wermsdorf

E-Mail: koenigliche.jagdresidenz@gmail.com
Telefon: +49 (0)157 7716 7914