ENPP BETEILIGT SICH AN DER INITIATIVE "LÄUTEN DER GLOCKEN FÜR FRIEDEN & ERBE"

ENPP BETEILIGT SICH AN DER INITIATIVE "LÄUTEN DER GLOCKEN FÜR FRIEDEN & ERBE".

Am 21. September werden in ganz Europa die Glocken läuten

An diesem Dienstag, dem 21. September, feiert die Generalversammlung der Vereinten Nationen das 40-jährige Bestehen des Internationalen Tages des Friedens.

3. Sonderausstellung der SKD in Hubertusburg eröffnet

 

    

Vom 11. September bis 7. November 2021zeigt die Staatliche Kunstsammlung Dresden wieder Kunstschätze in Hubertusburg. Zusätzlich wurden erstmals die Menschen vor Ort eingeladen, Ihre Sichtweise, Ihre Erfahrungen und ihre Liebe einzubringen, die sie mit Hubertusburg verbinden. Entstanden ist eine anregende und überraschende Ausstellung mit wunderschönen Bildern und Geschichten. Es lohnt sich!

Planen Sie Ihren Besuch jetzt in Wermsdorf ein - siehe Details:

    Besucher-Informationen über die Ausstellung

ENPP-DELEGATION BESUCHTE DIE STADT EDIRNE (TÜRKEI)

ENPP-DELEGATION BESUCHTE DIE STADT EDIRNE (TÜRKEI)

DAS EUROPÄISCHE NETZWERK DER ORTE DES FRIEDENS BEREITET SEIN 13. EUROPÄISCHES TREFFEN VOR

Nach einer Periode, in der es aufgrund der COVID-19-Pandemie gezwungen war, seine Treffen online abzuhalten, bereitet das Europäische Netzwerk der Orte des Friedens (ENPP) bereits sein 13. Europäisches Treffen und die 10. Generalversammlung vor, die vom 14. bis 17. Oktober 2021 in der deutschen Stadt Markranstädt (Leipzig) stattfinden wird. Zu dieser Gemeinde gehört das Schloss Altranstädt und damit einer der symbolträchtigsten Orte der Route der Orte des Friedens.

Das 13. Europäische ENPP-Treffen wird vom Förderverein Schloss Altranstädt e.V., einem Gründungsmitglied der ENPP, organisiert und findet in den Räumen der Stadtverwaltung Markranstädt statt, ohne deren Unterstützung das Treffen nicht möglich gewesen wäre.
Erwartet wird die Anwesenheit von Delegationen der ENPP-Mitglieder aus den 9 europäischen Ländern, die das Netzwerk integrieren, sowie weiterer öffentlicher und privater Einrichtungen aus anderen europäischen Ländern, die als Beobachter zur Teilnahme an der Sitzung eingeladen werden.

Bitte Aufruf beachten: Meine Hubertusburg - Ein gemeinsames Projekt der Gemeinde Wermsdorf und der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Meine Hubertusburg
Laufzeit: 12. September bis 14. November 2021
Ein gemeinsames Projekt der Gemeinde Wermsdorf und der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Erzähle uns über Hubertusburg: Welche Geschichten, Erinnerungen, Zukunftsvisionen verbindest du mit dem Schloss? Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden suchen
interessierte Bürger*innen aus Wermsdorf und Umgebung, um gemeinsam eine Ausstellung im Schloss Hubertusburg zu gestalten. Dafür sammeln wir deine Geschichten und Objekte.

Die 1. Internationale und Interdisziplinäre Konferenz "Places of Peace: Europa durch Friedensverträge gestalten" fand am 30. Juni 2021 statt

Seiten

Subscribe to Freundeskreis Schloss Hubertusburg e.V. RSS